Projektziele 2017 - 2020

[10.10.2017]

Gemeinsame Vorhaben

Das Hauptziel unseres Projektes ist die Revitalisierung weiterer, vormals entwässerter Moorbiotope im Kammgebiet des mittleren Erzgebirges. Der Erhaltungszustand von Moorlebensraumtypen beiderseits der deutsch-tschechischen Grenze soll verbessert werden .
 
Der Lebensraum des Birkhuhns (Tetrao tetrix L.) und anderer hochmoortypischer Pflanzen- und Tierarten soll innerhalb und außerhalb der ausgewiesenen Schutzgebiete aufgewertet werden. 

Mit einem Hydro- und Vegetationsmonitoring werden der Erfolg der Revitalisierungsmaßnahmen und die weitere Moorentwicklung beobachtet. Flächendeckend wird die Entwicklung der Vegetation aus der Luft erfasst.

Interessierte Naturfreunde und Fachpublikum können die Moore im Projektgebiet bei mehreren Exkursionen erleben.